20 Bauleiter/innen auf den neuesten Stand gebracht

Auch unser dreizehnte DHV Bauleiterkurs stieß auf großes Interesse und war schnell ausgebucht.

Der Bauleiter im Holzhausbau steht im Spannungsfeld zwischen dem Kunden, dem Unternehmen, dem Baurecht und den zahlreichen Anforderungen der Planer. Gute Bauleiter sind daher inzwischen gesucht wie Edelsteine und ähnlich wertvoll.

Der Bauleiter ist der Mann bzw. die Frau vor Ort, der die hohen Ansprüche der Kunden an die Qualität des Bauwerkes einerseits und die terminlichen und kostenmäßigen Vorgaben des Unternehmens anderseits erfüllen muss.

Das Referententeam Elisabeth Ott, Klaus Eisele und Gerhard Lutz vermittelten den Teilnehmern, wie dieser Spagat gelingen kann und mit welchen Widrigkeiten sie klarkommen müssen. Wie keine andere Person am Bau steht der Bauleiter im Fokus des Geschehens und damit oft zwischen den Fronten. Umso wichtiger ist hierfür eine aktuelle und fundierte Ausbildung. Sein persönliches Auftreten und sein Wissen tragen dabei zusätzlich maßgeblich zum Gelingen der Abläufe auf der Baustelle bei.

Die Seminarinhalte befassten sich mit der praktischen Bauleitung an Beispielen von 10 Meilensteinen. Weitere Themen sind Baurecht und Bautechnik, Baukonstruktionen, luftdichtes Bauen, Gebäudetechnik, Holz- und Holzwerkstoffe sowie Holzschutz und Anstrichtechniken.
Ein wesentlicher Bestandteil dieses DHV-Kurses ist auch das konkrete Kommunikationstraining in Theorie und Praxis. In Gruppen- und Rollenspielen lernen die Teilnehmer: Wie funktioniert die Kommunikation am Bau? Wie wirke ich auf andere? Wie vertrete ich meinen persönlichen Standpunkt?

Ein Teilnehmer brachte es in einem Satz zum Ausdruck, was dieses Seminar ihm brachte:
„In den vier Tagen habe ich zum Teil mehr mitgenommen, als in zwei Jahren meiner Ausbildung. Eines der besten Seminare, die ich besucht habe.

Markus Weitzmann (Leiter Bildungszentrum) konnte die Teilnehmer allesamt beglückwünschen und mit viel neuem Wissen sowie dem DHV-Zertifikat ins wohlverdiente Wochenende entlassen.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und wünschen ein erfolgreiches Umsetzen und ein baldiges Wiedersehen im Bildungszentrum Holzbau in Biberach.
Das nächste Bauleiterseminar findet vom 29.11.-02.1.2017 statt – weitere Informationen zu unseren Fort- und Weiterbildungskursen finden Sie unter www.zimmererzentrum.de


Zurück