de en

28. September - Tag der offenen Türe im Bildungszentrum Holzbau

Bereits 1984 öffnete das Zimmerer-Ausbildungszentrum seine Pforten für die überbetriebliche Ausbildung in Biberach/Riß. Im Jahr 2004 folgte mit der Eröffnung des Kompetenzzentrums und des Seminarhotels die Erweiterung mit Schwerpunkt auf die Fort- und Weiterbildung für die Zimmerer- und Holzbaubranche.

 

40 Jahre Zimmererausbildungszentrum und 20 Jahre Kompetenzzentrum I Seminarhotel bieten einen guten Grund zu feiern und alle sind herzlich eingeladen!

 

Von 10 – 16 Uhr öffnet das Bildungszentrum Holzbau seine Türen!

Das Bildungszentrum Holzbau in Biberach sichert die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Fachkräften des Zimmererhandwerks und ist mit seinen Ausbildungswerkstätten, Seminarräumen und Tagungshotelzimmern die größte Einrichtung für die Bildung im Holzbau.

Die überbetriebliche Ausbildung im Zimmererhandwerk

Das Zimmererhandwerk lebt und die Ausbildung ist beliebt – das beweisen jährlich rund 1.300 Auszubildende des zweiten und dritten Lehrjahres aus Baden-Württemberg, die nach Biberach zur überbetrieblichen Ausbildung kommen.

Das Versuchshaus und digitale Lernmedien helfen, das Wissen an die Auszubildenden zu vermitteln.

Mit CNC gesteuerten Abbundmaschinen und Wandfertigungsanlagen wird die gesamte BIM Prozesskette abgebildet und alle Auszubildenden lernen, wie Elementierung und Vorfertigung von Holzrahmenhäusern bzw. Elementen für die serielle Sanierung funktioniert.

Über 20 Zimmermeister, mit unterschiedlichen Spezialkompetenzen, geben ihr Wissen und ihre Erfahrungen an die Nachwuchskräfte in der Aus-, Fort- und Weiterbildung weiter.

Aufstiegsqualifizierung und Tagesseminare

Das breitgefächerte Seminar-Portfolio mit über 100 verschiedenen Seminaren umfasst die Bereiche: Unternehmensführung im Holzbau, Technik, Restaurierung und Holzschutz, Energieeffizienz, EDV/Digitalisierung sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Jährlich besuchen über 1.000 Teilnehmende die Weiterbildungsangebote.

Tagen und Wohnen

Im dazugehörigen Seminarhotel ist Tagen und Wohnen für die Besucher mit Hotelzimmern, einem Restaurant, Seminarräumen und einer Seminarwerkstatt an einem Ort möglich.

Trialer Studiengang – Biberacher Modell Holzbauprojektmanagement / Bauingenieurwesen
In Kooperation mit der Hochschule Biberach wird der Triale Studiengang »Holzbau/Projektmanagement – Bauingenieurwesen« angeboten, welche die Teilnehmenden nach einer dualen Zimmererausbildung mit dem Zimmermeistertitel und dem Bachelor of Engineering abschließen.

Die Teilnehmenden im Biberacher Modell sind damit akademisch und gleichzeitig handwerklich ausgebildet, um die gesellschaftlichen Herausforderungen an Wohnungsbau und Klimaschutz durch Sanierung bzw. bauen mit dem nachhaltigen Baustoff Holz anzunehmen.

Ausbildung live erleben

Am 28. September 2024 erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm: erleben Sie den Ausbildungsalltag live, machen Sie eine Führung durch den Museumsturm des Zimmererhandwerks, informieren Sie sich bei spannenden Fach- und Absolventenvorträgen und genießen Sie Kaffee und Waffeln im Seminarhotel.

Kommen Sie auf einen Sprung vorbei: Ganztägig können Sie sich beim Bungee-Jumping einen Blick in die Tiefe wagen. Für die zukünftigen Zimmerinnen und Zimmerer gibt es auch ein tolles Kinderprogramm!