Ehemalige Kollegen in regelmäßigem Kontakt

Am Freitag, den 14.9.2018 haben sich unsere Rentner mit ihren Partnern im Bräuhaus Ummendorf zum jährlichen Treffen zusammengefunden.

Nach einem leckeren Mittagessen ging es frisch gestärkt zu Fuß zum nahe gelegenen Kreuzberg. Der Kreuzberg hat 14 Stationen und mehrere Grotten. Auf dem Berg besuchten sie die neu erbaute Kapelle und zündeten im Gedenken an die kürzlich verstorbene Frau von Rolf Laub eine Kerze an. Im Anschluss ging die Fahrt nach Füramoos zu Gerda Kehrle. Nach dem Sektempfang unter der Zimmererfahne gab es im Wintergarten Kaffee und Kuchen.

In fröhlicher Runde ließen sie den Tag ausklingen und freuen sich schon auf das nächste Wiedersehen. 

Es ist immer wieder schön zu sehen, dass der Zusammenhalt und die Freundschaft unter Kollegen nicht mit dem Eintritt ins Rentenalter abbrechen muss. Wir wünschen der Gemeinschaft noch viele weitere erlebnisreiche Treffen.


Zurück