Aufstiegsfortbildung in der Bauwirtschaft

Investieren Sie in Ihre persönliche Zukunft!

Seit 2012 gibt es die Aufstiegsfortbildung in der Bauwirtschaft, die in Kooperation der „Deutschen Bauindustrie“, dem „Zentralverband Deutsches Baugewerbe“ und der Industriegewerkschaft „Bauen-Agrar-Umwelt“ vereinbart wurde.

Durch die stetige Weiterentwicklung der Holzbaubranche und zur Umsetzung der immer komplexer werdenden Aufgaben am Bau, werden vor allem Führungskräfte in der mittleren Führungsebene benötigt, die den Unternehmer entlasten und ihm Arbeit und Verantwortung abnehmen.

Die Qualifikationen der einzelnen Stufen Vorarbeiter, Werkpolier und Geprüfter Polier sind inhaltlich aufeinander abgestimmt und auf jeder Stufe unterschiedlich stark ausgeprägt. 

Diese Fortbildungslehrgänge bieten jungen, aber auch erfahrenen Mitarbeiter/innen eine signifikante Möglichkeit die berufliche Handlungskompetenz zu erweitern und sich neue Perspektiven zu eröffnen. Innerhalb der Höheren Berufsbildung können sich die Absolventen Wissen für betriebliche Führungsaufgaben sowie für weitere Schlüsselpositionen aneignen und anschließend in den Holzbaubetrieben umsetzen. 

Die Aufstiegsfortbildung wird in Biberach bestens angenommen und die Kurse zum Vorarbeiter, Geprüften Polier und Zimmermeister sind weit im Voraus ausgebucht. Das große Interesse der Absolventen, aber auch der Holzbaubetriebe zeigt uns, dass diese modulare Aufstiegsfortbildung das “marktgerechte“ Angebot für die Holzbaubranche ist. 

Wir freuen uns, dass wir nicht nur die Aufstiegsfortbildung in der Bauwirtschaft für den Holzbau, sondern auch die Offensive Aufstiegsqualifizierung von Holzbau Deutschland vom Vorarbeiter bis zum Zimmermeister zu einhundert Prozent in Biberach umsetzen können. 

 

Die nächsten Kurse im Überblick:

 

Kompaktkurs Geprüfter Polier Holzbau: 
07.01. – 18.04.2019 

 

Vorarbeiter Holzbau und Bauen im Bestand: 
14.01. – 15.02.2019 

 mehr Informationen

 

Brückenkurs zum Zimmermeister:
11.11.2019 - 10.04.2020 

 

Kompaktkurs Geprüfter Polier:
07.01. - 17.04.2020 

 mehr Informationen

Gerne stehen wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern beratend zur Verfügung. 

 

Ihre Ansprechpartner
Maximilian SchneiderJens Rothfuß
Tel: 07351/ 4 40 91 57Tel: 07351/ 4 40 91 56
m.schneider[at]zimmererzentrum[dot]de   j.rothfuss[at]zimmererzentrum[dot]de

 

 


Zurück