Luftdichtes Bauen für Zimmerer / Planer erhältlich ab April 2017

Neuerscheinung: Broschüre für luftdichte Konstruktionen und Anschlüsse speziell für zimmererspezifische Konstruktionsdetails im Altbau und Neubau.
Anerkannt als allgemeine Regel der Technik! Erschienen als Ergänzung zu der bestehenden Richtlinie Luftdichtheit Ausgabe 2009.



Dem Zimmererverband Baden-Württemberg sowie dem Bildungszentrum Holzbau Biberach/Riss liegt sehr viel daran, die Qualität am Bau auch bezüglich der luftdichten Gebäudehülle zu steigern. Aus diesem Grund wurde eine Fachgruppe innerhalb der Institutionen installiert, welche sich zum Ziel machte, Probleme aus der Praxis aufzunehmen und praktikable, ausführbare Lösungen hierfür anzubieten.

Als Ergebnis dieser Fachgruppe können wir nun die Broschüre für luftdichte Konstruktionen und Anschlüsse speziell für zimmererspezifische Konstruktionsdetails anbieten.

Aufgebaut ist die Broschüre in sieben Teilbereiche:
Teilbereiche 1, 5, 6 und 7 beziehen sich auf Hintergrundinformationen.
Teilbereiche 2, 3 und 4 beziehen sich auf Konstruktionsdetails.
(2) Altbau-Sanierung Holzbau
(3) Altbau-Sanierung Mauerwerksbau
(4) Neubau Holzbau

Hier wurde für jedes Detail die Ausgangssituation beschrieben (je eine Seite Schrifttext und Detailzeichnung). Anschließend finden Sie die definierten Arbeitsschritte. Bei Bedarf wurde mit dem Hinweis „Achtung“ auf Zusätzliches verwiesen und als Abschluss eine Hilfestellung für Ausschreibungstexte eingefügt.


Alle Lösungsvorschläge wurden in der Praxis erprobt und von Fachleuten als sehr praktikabel und gut umsetzbar empfohlen.

Zusätzlich gibt es eine Postervorlage als PDF für Holzbaubetriebe/Planer bei Neubau und Sanierungen zum Download (A2, 2MB).

Preis Broschüre 20,00 EUR plus Versandkosten
Bezugsquellen: Bildungszentrum Holzbau, Biberach oder Holzbau Baden-Württemberg, Ostfildern