Umfassende Nachhaltigkeit im Holzbau

  

In der Ausbildungspraxis getestet

Die Werkstatt 7 ist nun seit 8. September in Betrieb. Unsere Projekt-Mitarbeiter haben auch in der ausbildungsfreien Zeit alles getan, damit ein reibungsloser Start im neuen Ausbildungsjahr erfolgen kann.

Neu sind nun die innerhalb des Projektteams bearbeiteten Unterlagen, aber auch die Modelle, wie bereits beschrieben. Es ist den Kursteilnehmern und Meistern nun möglich, mit ausreichend Platz und Sicht die von den Azubis geleisteten Aufgaben zu besprechen und gemeinsam Kritikpunkte zu erarbeiten.

Der erste Kurs wurde von Ausbilder Markus Weitzmann geleitet, der hervorragende Pilotarbeit geleistet hat. Aber auch seiner Truppe gebührt Dank, die (meist) klaglos die zum ersten Kurs notwendigen zusätzlichen Aufgaben erledigte.

 

Erste Interessensbekundungen für einen Kauf der Unterlagen und Modelle sind bereits erfolgt.

Den Kurs für die Öffentlichkeit quasi im Gesamtpaket anbieten zu können, ist der nächste Schritt im Projektteam.


Projektverlauf