Schulklassenpreis übergeben

Ein besonderes Nikolausgeschenk konnten Zimmerer-Auszubildende des ersten Lehrjahrs aus Ehingen am 6. Dezember 2013 in Empfang nehmen.

Beim Bundesleistungswettbewerb im November verwiesen sie als Teil einer Schulklasse die Mitstreiter im Wettbewerb auf die Plätze und ergatterten so den ersten Preis der Mitmachecke: Eine Gartenbank aus Holz, gefertigt im ZAZ.

Der Schulleiter Werner Glocker von der gewerblichen Schule Ehingen kam höchstpersönlich in Begleitung des Fachlehrers Jürgen Steinle und fünf angehenden Zimmerern. Neben der Übergabe des Preises gab es selbstverständlich einen Rundgang durch die Ausbildung. Beeindruckt von der Größe der Einrichtung und der Vielfalt in der Ausbildung ging die Abordnung mit der Bank im Gepäck wieder nach Hause.

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch zum Hauptgewinn und viele schöne entspannte Pausen auf der Bank!


Zurück
Schulleiter Werner Glocker, Fachlehrer Jürgen Steinle (v.l.)<br />Ausbildungsleiter Bernd Otto, Ausbilder Volker Bargen-Günscht (v.r.),<br />in der Mitte die fünf Azubis aus Ehingen