Berufsförderungswerk des Baden-Württembergischen Zimmerer- und Holzbaugewerbes mit QM-Label ausgezeichnet

Roland Zürcher, Lead-Auditor der Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Management Systeme SQS, überreicht die Urkunden der Rezertifizierung Management Excellence an die Vertreter des Berufsförderungswerks

Nach erfolgreicher Rezertifizierung überbrachte Roland Zürcher vor Kurzem die Urkunden für Management Excellence an den Vorsitzenden Karl-Heinz Schmid, Geschäftsführer Joachim Hörrmann, Gesamtleiter Thomas Rothfuß und QM-Beauftragten Maximilian Schneider im neuen Verbandsgebäude in Stuttgart-Ostfildern.

Zürcher betonte in seiner Rede die Aktivitäten im Bereich Qualitätsmanagement der Biberacher Bildungseinrichtungen Zimmerer-Ausbildungs-Zentrum und Kompetenz Zentrum Holzbau & Ausbau und würdigte die für eine Bildungseinrichtung beispielgebenden Konzeptionen und Strategien. Dabei sind die Ziele,  ein breites Bildungsangebot und Lerninhalte für die Holzbaubranche vom Lehrling über den Facharbeiter, Polier, Zimmermeister und Unternehmer  zu entwickeln, optimal umgesetzt worden.

Die äußerst erfolgreiche Arbeit auf internationaler Ebene, im Bereich des Dualen Studiengangs Projektmanagement sowie in der breit gefächerten Palette der Fort- und Weiterbildung sind Produkte einer langfristig angelegten Planung und stetigen Verbesserung der Prozesse. Ein weiterer Gesichtspunkt stellt die Führungs- und Mitarbeiterkultur, vorausschauende Personalentwicklung, gute Zusammenarbeit mit dem Holzbauverband sowie einem ausgezeichneten Management dar.

„Mit der Rezertifizierung nach Management Excellence gehört die Biberacher Bildungseinrichtung nun seit drei Jahren einem kleinen und exklusiven Kreis von Nonprofit-Organisationen an, welche die anspruchsvollen Kriterien für das QM-Label erreicht haben“, so das Lob von Auditor Zürcher.

(Auf dem Bild, von links nach rechts: Lead-Auditor Roland Zürcher, QM-Beauftragter Maximilian Schneider, Vorsitzender Karl-Heinz Schmid, Geschäftsführer Joachim Hörrmann, Gesamtleiter Thomas Rothfuß)


Zurück