Ausbildungsmeister und Azubis bilden Empfangskomitee für Europameister

Am Dienstag, den 08.04.2014, wurden die frisch gekürten Europameister der Zimmerer-Nationalmannschaft vom Team und den Auszubildenden des Zimmerer Ausbildungs Zentrums Biberach feierlich empfangen.
22 harte Arbeitsstunden, verteilt auf drei Wettbewerbstage, haben sie in Grenoble mit exzellentem Endergebnis hinter sich gebracht.

Simon Rehm aus Bayern holte in der Einzelwertung zusammen mit dem Franzosen Tharreau Quentin Gold. Kevin Weidner (Bayern) erreichte den dritten Platz und Martin Fricke (Sachsen) belegte den sechsten Platz.

In der Mannschaftswertung teilten sich Deutschland und Frankreich die Goldmedaille, Bronze ging an die Schweiz.


Zurück
Azubis und Meister empfangen die neuen Europameister in Biberach
Goldmedaillengewinner Simon Rehm mit dem Siegermodell
Gold in der Mannschaftswertung