Kommission Bildung von Timber Construction Europe tagt in Biberach

Die Kommission Bildung von Timber Construction Europe (früher EVH) führte auf Initiative und unter dem Vorsitz von Thomas Rothfuß ihre Herbstsitzung 2015 im Kompetenzzentrum Holzbau & Ausbau in Biberach durch. Bei dieser Gelegenheit konnte sich der neue Leiter Markus Weitzmann vorstellen und den Gästen das Bildungszentrum Biberach in einem Rundgang präsentieren.


Im Rahmen der Sitzung wurde vor allem die Planung der vorgesehenen Berufsbildungsverantstaltung von Timber Construction Europe im Rahmen der Zimmerer Europameisterschaft im Oktober 2016 in Basel (CH), sowie die weiteren Aufgabenfelder des Europäischen Bildungsnetzwerks Holzbau behandelt.

Die Europameisterschaft 2016 findet im Rahmen der Holzmesse vom 11. bis 14. Oktober in Basel statt.


Die Kommissionsmitglieder waren von den Aus- und Weiterbildungsaktivitäten sowie von den Tagungsmöglichkeiten an der alten Wirkungsstätte von Thomas Rothfuß begeistert.

(Auf dem Bild zu sehen v.l.n.r.: Thomas Rothfuß (Kommissionsvorsitzender), Helmut Sippel (Präsident der Holzbau Deutschland Akademie), Johannes Niedermeyer (Generalsekretär),  Peter Elsasser (Holzbau Schweiz), Richard Hable (Holzbau Austria), Hans Rupli (Kommissionspräsident), Markus Weitzmann (Leiter Bildungszentrum Holzbau))


Zurück
v.l.n.r.: T. Rothfuß, H. Sippel, J. Niedermeyer, P. Elsasser, R. Hable, H. Rupli, M. Weitzmann v.l.n.r.: Thomas Rothfuß (Kommissionsvorsitzender), Helmut Sippel (Präsident der Holzbau Deutschland Akademie), Johannes Niedermeyer (Generalsekretär),  Peter Elsasser (Holzbau Schweiz), Richard Hable (Holzbau Austria), Hans Rupli (Kommissionspräsident), Markus Weitzmann (Leiter Bildungszentrum Holzbau)