Azudenten des Biberacher Modells besuchen Firma Gumpp & Maier

Im Rahmen einer Exkursion besucht das 3. Lehrjahr des Biberacher Modells "Holzbau Projektmanagement" schon fast traditionell zum Ende des Schuljahres einen Holzbaubetrieb. Das diesjährige Ziel war die Firma Gumpp & Maier im schwäbischen Binswangen bei Augsburg.

Die über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden von Ihrer Klassenkameradin Franziska Gumpp und Sebastian Hernandez empfangen. Im Schillerhaus stellte Herr Hernandez die einzelnen Bereiche der Firma vor und gab einen Überblick über das gesamte Leistungsportfolio der Firma. Er zeigte auch auf, welche organisatorischen und planerischen Aufgaben auf die zukünftigen Zimmermeister und Ingenieure zukommen. Bei der anschließenden Betriebsbesichtigung wurde auch ein aktuelles Forschungsprojekt der Firma Gumpp & Maier besichtigt. Bei diesem Projekt übernehmen die Glasscheiben die Aussteifung der Wände.

Sebastian Hernandez stellte bei der Führung den Produktionsprozess von Holzrahmenelementen vom Rohmateriallager bis zur Verladung vor. In der Produktion konnten die Vorfertigung von Holzrahmenbaufassadenelementen, Holzrahmenbauwänden und der Einbau von Fenstern besichtigt werden. Bei der Firma Gumpp & Maier werden die Wände mit einer stationären Zelluloseeinblasmaschine direkt im Werk gedämmt und Holzfaserbekleidungen bekommen noch den Grundputz.


Nach dem Mittagessen ging es nach Augsburg in den Sheridanparkhttp://www.sheridanpark.de/, einer ehemaligen Kaserne. Hier führte Architekt Frank Lattke die Gruppe durch verschiedene Bauvorhaben. Ein Bürogebäude wurde in Baubuche erstellt und Herr Lattke stellte die Vorzüge des noch jungen Baumaterials und die Herausforderungen an Planung und Ver- und Bearbeitung vor.


Das Biberacher Model Holzbau Projektmanagement startet im September 2016 mit dem 7. Jahrgang. Bewerbungsschluss ist am 30. Mai 2016 für Informationen zum Biberacher Modell steht Herr W. Schafitel unter 07351 / 440 91 55 oder per Email: w.schafitel[at]zimmererzentrum[dot]de gerne zur Verfügung.


Zurück